Mathias Schrabacher

Mathias Schrabacher

Jahrgang 1987.

  • Systemischer Unternehmensbegleiter
  • Berater
  • Interims Manager

Kernkompetenzen

Begleitung von Unternehmen in technisch-wirtschaftlich-systemischen Belangen. Spezialisierung auf die Optimierung von Geschäftsprozessen unter Anwendung der Methoden und Prozesse des Operational Excellence Reference Model (OPEX).
Internationale Erfahrung im mittleren Management der Baustoffindustrie (u.a. Libyen und CEE). Verschiedene Projekte der Prozessoptimierung in KMU in der Aufbau- und Ablauforganisation. 6 Jahre Geschäftsleitung im elterlichen Betrieb (Metallguss, spanende Bearbeitung, Metallveredelung, Schmuckproduktion)

Ausbildungen

HTL Steyr für Maschineningenieurwesen Fachrichtung Kraftfahrzeug- und Motorentechnik
Systemisches Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell, ESBA, Wien
Postgraduales Studium Wirtschaftsingenieurwesen, FH Mittweida, DE
Verschiedene Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Rhetorik- u. Führung, Kommunikation, Normenwesen, Prozessoptimierung, Projektmanagement.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch (Grundkenntnisse)

persönliches Motto:
„Wer den Honig will, der muss der Bienen sum-sum leiden (Dale Carnegie)“

Mathias ist glücklich verheiratet mit seiner Frau Margit, lebt in Oberösterreich und ist Vater von 2 Töchtern.